Die Künstlerin
Entwicklung - Vita
Kontakt
Downloads+Impressum
Termine

Yeon-Jeong Müdespacher

 

Willkommen auf den Seiten der Freundinnen, Freunde und Förderer der

Organistin, Cembalistin und Pianistin

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei ihrem Abschlusskonzert im Rahmen des Künstlerischen Weiterbildungsstudien-ganges "Advanced Studies" am 20. Februar 2014 hat Frau Jeong einen brillanten Vortrag geboten. Prof. Klemens Schnorr gratulierte Frau Jeong und überreichte ein Zertifikat.

 

 

 

Trotz sehr knapper Vorbereitungszeit konnte Frau Jeong wieder eine Jury beeindrucken. Bei der Konkurrenz im Wettbewerb in

Saint-Julien-du-Sault  (Yonne)

1er Concurs International d'orgue 2013

(30.06. - 04.07.2013)

erreichte die Künstlerin das Finale der sechs Besten.

Wir gratulieren zu diesem schönen Erfolg!

 

 

Erneut konnte Frau Jeong bei einem internationalen Wettbewerb überzeugen. Sie erreichte den vierten Platz bei dem Wettbewerb "Fifth International Valeri Kikta Organ Competition", der vom 6.-11. November 2012 in Moskau am Tchaikovsky Konservatorium veranstaltet wurde.

Herzliche Gratulation zu dieser Platzierung!

 

 

 

Die Erfolge der Künstlerin in Italien lt. Homepage der Musikhochschule Freiburg (Deutschland) im Wortlaut:

 

11.06.2012
Yeon-Jeong Jeong erfolgreich in Italien

Orgelstudierender Klasse Prof. Schnorr gewinnt Publikumspreis bei Orgelwettbewerb.

Beim 4. Internationalen Orgelwettbewerb "Premio Elvira di Renna" hat Yeon-Jeong Jeong (Klasse Prof. Schnorr) den Publikumspreis gewonnen. Der Wettbewerb fand statt vom 10.- 13. Mai 2012 in Faiano/ Italien.

Information:
www.fondazionedirenna.org

 

 

16.07.2012
2. Preis für Yeon-Jeong Jeong

Orgelstudentin Klasse Prof. Schnorr holt Preis bei Wettbewerb in Italien.

Yeon-Jeong Jeong (Klasse Prof. Klemens Schnorr) hat beim 8. Internationalen Orgelwettbewerb in Fano Adriano/Italien den 2. Preis gewonnen.

Der Wettbewerb von Fano ist der bedeutendste Orgelwettbewerb Italiens, der auf einem historischen Originalinstrument des 18. Jh. ausgetragen wird.

Nach dem Erfolg in Faiano, wo sie den Publikumspreis gewann, ist es für Yeon-Jeong Jeong bereits die zweite Wettbewerbsauszeichnung in diesem Jahr.

 

 

06.09.2012
Weiterer Erfolg für Yeon-Jeong Jeong

2. Preis für Orgelstudentin (Klasse Prof. Schnorr) bei Wettbewerb in Varzi/Italien.

Beim 1. Internationalen Orgelwettbewerb Camillo Guglielmo Bianchi, der vom 29.- 31. Juli 2012 in Varzi/Italien stattfand, hat Yeon-Jeong Jeong (Klasse Prof. Schnorr) den 2. Preis gewonnen.

Nach zwei vorausgegangenen Wettbewerbserfolgen in Faiano und Fano Adriano ist es für Frau Jeong bereits die dritte Auszeichnung in diesem Jahr.

 

 

 

 

Top